Montag, 12. September 2016

Die viel zu lange Lüge

Nike ist 13, spielt gern Handball, zofft sich mit ihrer Mutter und hat ansonsten ein ganz normales Leben. Bis sie das Doppelleben ihres Vaters aufdeckt und herausfindet, dass er eine zweite Familie hat – und sie selbst einen Bruder. Der Verrat ihres Vaters ist für sie unerträglich, zumal auch ihre Mutter vollkommen ahnungslos scheint. Oder haben sich die vielen Lügen bereits wie ein Netz über die Familie gelegt? In die Enge gedrängt, beschließt Nike zu handeln...

Ein Thriller für Jugendliche ab 12 Jahren.

Meßkirch: Gmeiner-Verlag, September 2016
135 Seiten, E-Book, 3,99 €
ISBN 978-3-7349-9426-5

Als E-Buch hier erhältlich.

Keine Kommentare: