Montag, 4. November 2013

Es weihnachtet schaurig

Es wird Zeit. Die Lebkuchen liegen ja auch jedes Jahr früher in den Supermärkten. Und was sind Lebkuchen gegen ... einen guten Krimi?


Ein eiskalter dritter Advent. Die resolute Drummerin Ilsa hat ihren Mann verlassen und ist auf dem Weg in ihr Ferienhaus. An einer Tankstelle liest sie die völlig verstörte Moni auf. Kurzerhand nimmt Ilsa sie mit in die Fränkische Schweiz. Monis Gedächtnis ist wie ausgelöscht. Sie wiederholt ein ums andere Mal, dass sich ein Wagen überschlagen hat und jemand ums Leben kam. Doch wer? Und worauf ist der Typ aus, der einige Tage vor Weihnachten plötzlich beim Ferienhaus auftaucht? Bevor Ilsa die Zusammenhänge begreift, eskaliert die Lage …

Friederike Schmöe: Schaurige Weihnacht überall. Ein eiskalter Krimi. Meßkirch, Gmeiner, 2013. 247 Seiten. 12 x 20 cm. ISBN 978-3-8392-1436-7. € 9,99.

Keine Kommentare: