Dienstag, 21. Februar 2012

Meine verehrte "träumende Charlotte" ...



... ist der Titel eines aktuellen, gerade erschienen Kurzkrimis in einer Anthologie mit Storys zum Thema "Garten" - böse, kriminell und kultig. 14 Autoren haben sich überlegt, warum es der Gärtner war oder warum eben nicht ...

Meine verehrte träumende Charlotte. In: Tatort Garten. Hrsg. von Thomas Kastura. Cadolzburg, Ars Vivendi 2012. S. 139-154.

Keine Kommentare: