Montag, 17. Mai 2010

Wernievergibt

Hurra, der neue Titel ist geboren. Keas 4. Fall wird im Juli 2010 unter dem Titel "Wernievergibt" erscheinen. Was dagegen, Frau Laverde? Um ehrlich zu sein, dieser Titel fiel mir spät abends ein, nachdem meine Lektorin mich sanft mit der Tatsache konfrontierte, dass wir noch keinen Titel haben, nur einen Arbeitstitel ... Unter Druck erschafft die Kreativität sich selbst neu. Und klar: Selbstverständlich finden alle Lesungen erst nach der Fußballweltmeisterschaft statt.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hoppla!

Als ich das Buch gestern bei Amazon bestellt habe, hatte es noch einen anderen Titel.
Kommt es häufiger vor, dass der Titel eines Buches sozusagen auf der Zielgeraden geändert wird?